Prager IPA-Freund Luboš Jůza verstorben

In der Neujahrsnacht ist unser Prager IPA-Freund Luboš Jůza nach langer, schwerer Krankheit gestorben. Er wurde nur 54 Jahre alt.

Luboš Jůza war Mitglied der Verbindungsstelle 124 Praha und gehörte zu der Gruppe von Pragern, welche im Jahr 2011 zum ersten Mal ihre Esslinger IPA-Freunde in der alten Reichsstadt besucht hatten.

In den darauffolgenden Jahren war er den vielen schwäbischen Pragreisenden stets mit Rat und Tat beiseite gestanden, insbesondere seinen Esslinger Eishockeyfans. Sein IPA-Engagement war unermüdlich.  

Wir trauern mit seiner Ehefrau Romana, seiner Tochter Karolina und seinem Sohn František.

Wir werden unseren Luboš nie vergessen.

 

Helmut Wurster

Leiter der Verbindungsstelle Esslingen e. V.